Max&Lara besuchen die Vierschanzentournee

MAX & LARA ermöglichte dankt unserem starken Partner und Unterstützer OMV, 10 Kindern die Chance mittels eines Ski Austria Friends Ticket dabei zu sein, wenn das Bergiselstadion in einen Hexenkessel verwandelt wurde.

Am Programm stand um 12:30 Uhr der Probedurchgang, um 14:00 Uhr der 1. Wertungsdurchgang und anschließend Finaldurchgang und Siegerehrung. Da die frische Luft bekanntlich hungrig macht gab es außerdem für alle Beteiligten kulinarische Schmankerl zur Stärkung.

Auch wenn der Wind keine Probleme bereitete, so war der ausgiebige Regen für die Zuschauer ein echter Härtetest. Doch nicht nur, dass über 16.000 Zuschauer unter der Woche bei diesem Wetter ins Stadion gefunden hatten, sie feuerten die Springer, wie sonst auch, lautstark mit Tröten und Fahnen an und sorgten wieder einmal für die unvergleichliche Atmosphäre und Stimmung für die das Vierschanzentourneespringen in Innsbruck bekannt ist!

Zurück